Aktuelles vom Ferienhof Rahlff auf Fehmarn

Was gibt es Neues auf dem Ferienhof Rahlff? In unregelmäßigen Abständen berichten wir hier über die aktuellen Neuigkeiten, über tierische Nachrichten, kleine Abenteuer und nette Anekdoten rund um unser kleines Ferienparadies. Und nicht vergessen: Mitlesen ist gut, aber Dabeisein ist besser!

Gäste aus der Tschernobyl-Region

Gäste aus der Tschernobyl-Region

Im Mai dieses Jahres haben wir Gäste aus der Tschernobyl-Region der Ukraine zu uns auf den Hof eingeladen. Mit den beiden Frauen und ihren behinderten Söhnen hatten wir für 10 Tage sehr sympathische und liebenswerte Gäste, die uns sehr ans Herz gewachsen sind.

mehr lesen
Hinrichsdorf anno dazumal (Video)

Hinrichsdorf anno dazumal (Video)

Nostalgie gefällig? Unsere kleine Rarität aus der Videoschublade zeigt fast vergessene Eindrücke vom Ferienhofleben in Hinrichsdorf vor über 25 Jahren. Noch heute haben wir zahlreiche Stammgäste, die sich an diese famosen Urlaubserlebnisse erinnern. Schauen Sie doch...

mehr lesen
Turniererfolg für Stute Ariana

Turniererfolg für Stute Ariana

Wir freuen uns, dass unsere 8jährige Zuchtstute "Ariana" (Corrido-Calato) ihren ersten Turnierstart souverän gemeistert hat. Auf dem Abreiteplatz hat sie trotz der 25 Mitbewerber Nervenstärke bewiesen. In der Prüfung konnten Helen und "Ariana" sich mit einer 8,0 Platz...

mehr lesen
Frohe Weihnachten!

Frohe Weihnachten!

Wir wünschen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr. Zudem bedanken wir uns recht herzlich bei all denjenigen, die uns 2015 so lieb unterstützt haben.

mehr lesen
Tschernobyl-Hilfe

Tschernobyl-Hilfe

Im Frühsommer dieses Jahres haben wir Gäste aus der Tschernobyl-Region der Ukraine zu uns auf den Hof eingeladen. Natascha und Vital mit ihrer schwerbehinderten Tochter Anja haben sich an den Hofaktivitäten erfreut, wurden von den anwesenden Feriengästen sehr herzlich...

mehr lesen

Borsti meint:

Eigentlich sollte man mich hier zum Hofberichterstatter machen. Schließlich bekomme ich alles mit, was so geredet wird, was die Menschen bei uns machen, was die Gänse schnattern und überhaupt. Aber ich lasse mir nichts anmerken und spiele immer den Ahnungslosen. Hab halt gerne meine Ruhe.